Hofgeschnatter
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Besucher online
2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   

ahanu_profil2.jpg

Ahanu

macht aus unserem guten Duo

ein unschlagbares Trio







...........

Huettenhilfe Forum - Banner 130x130

 
...........



Hofgeschnatter_Clip.gif

 
  

huhn3.jpg

 

Statistik
Einträge ges.: 517
ø pro Tag: 0,3
Kommentare: 2619
ø pro Eintrag: 5,1
Online seit dem: 19.03.2013
in Tagen: 1710

Brigitte:
Echt guter Artikel, DankeLiebe Grüße
...mehr

Webschmetterling:
Schilddrüsenüberfunktion (Katzen ab 8 Jahre h
...mehr

Webschmetterling:
Eine sehr traurige Geschichte :-(Nun hoffe ic
...mehr

Claudia:
Ach das tut mir leid zu lesen von Pebbles. La
...mehr

beatenr:
Schaf müsste man sein, jedenfalls manchmal...
...mehr

Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Ahanu

Hier der Beweis, das...

...der Ofen wieder voll funktionsfähig ist. Es ist nun wieder schön rundum warm...


hier kann man es aushalten...

Nickname 07.03.2016, 16.57 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Meine lieben Tiere...

...sind mir ganz ganz wichtig, daher mal -finde ich- passend zu Weihnachten mal ein paar Bilder aus dem Herbst als Eindrücke..


Schafe beim Frühstück


Hühner in der Morgensonne


ebenso die Gänse


draußen mit dem Hund


immer dabei, mein lieber Ahanu

Nickname 24.12.2015, 11.19 | (12/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Ein Stilleben mit Hund...

...mitten im Alltag festgehalten. 

Die Treppe des Hinterausganges zum Hof laufe ich bestimmt dutzende Male am Tag. 

Tja, so schaut es denn manchmal dort aus...



Villa Kunterbunt??

Nickname 17.06.2015, 17.19 | (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Ist das Wetter draussen schlecht...

...mache ich es mir drinnen recht, oder so ähnlich. Bei Graupel und Temperaturen um die Null Grad macht der Mittagsspaziergang mit dem Hund keinen großen Spaß. 

So haben meine Mitbewohner am Nachmittag den Schongang eingelegt. Ich sage nur: Carpe Diem!



Nummer 1: mein Kater Bummi


Nummer 2: Katze Pebbi


Nummer 3: mein lieber Hund Ahanu am warmen Ofen

und Nummer 4: Herr Hofgeschnatter muss noch arbeiten...

Nickname 23.02.2015, 15.04 | (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Ich kann´s nicht lassen...

...und muß euch mal wieder zwei niedliche Fotos zeigen. Auch meine Pebbi hat den Ahanu gerne, nicht nur der Kater!



Pebbi und Ahanu


alle zusammen auf der besonders weichen Decke

Nickname 06.02.2015, 16.34 | (9/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Schnell mal ein Foto...

...von meinen beiden Männern. Während es draußen leicht schneit, kann man es so natürlich gut aushalten. Aber nicht mehr lange, denn die Mittagsrunde naht.

P.S. Ahanu hat mir gestern einen ziemlichen Schrecken eingejagt.

Nach dem Rausspringen aus dem Kofferraum des Autos hat er ein paar Minuten ziemlich gejammert, den Schwanz eingeklemmt und ein "Hundequietschen" hervorgebracht. Ich war in Sorge, ob er sich etwas verstaucht hat oder so. Jedoch war es um die Tageszeit sehr windig und es heulte ungewöhlich stark um uns herum, was durch größere Bäume in der Nähe verursacht wurde. Hatte er in dem Moment Angst??

Jedenfalls lief er dann noch etwas verhalten, aber es scheint keine Verletzung eingetreten zu sein. Es war vermutlich der Schreck durch das laute Heulen, ich darf nicht vergessen, das mein Hund ja schon in die Kategorie "Angsthund" gehört (hat). In dem Moment scheint das wieder hochgekommen zu sein.


ein kleiner Kuschel am Vormittag

Nickname 30.01.2015, 11.31 | (2/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Mein Weihnachten...

...zeigt dieses Bild.

Ich sitze am Weihnachtsabend beim Essen im Wohnzimmer, so sieht es dann links von mir aus. Sind die nicht lieb???

ohne Worte

Nickname 24.12.2014, 19.00 | (11/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Schnell mal ein Foto...

...von meinen beiden Männern..., gut das meine liebe Frau Hofgeschnatter den Hundekorb großzügig gewählt hat...


...ohne Worte...

Nickname 14.09.2014, 00.00 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Schnell mal ein Foto...

...für das Herz von meinen lieben Mitbewohnern, die mich in schwerer Zeit über Wasser halten.


-ohne Worte-

Nickname 31.08.2014, 11.17 | (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Mal so erzählt was die Tage los war...


...ja, am gestrigen Sonntag hatte ich am Vormittag mit schweren Depressionen zu kämpfen, weinend schleppte ich mich durchs Haus und über den Hof. Ich nahm alle Kraft zusammen und machte mit Ahanu einen ausgedehnten Mittagsspaziergang.
Ich fuhr an eine Stelle, an die ich mich wegen der vielen Erinnerungen noch nicht "hingetraut" habe. Der Weg liegt 20 Autominuten entfernt und führt um einen idyllisch gelegenen See herum. Der 12ha große See ist von Wald umgeben. Der Rundweg führt um den See und man hat einige Stellen, wo man direkt ans Ufer kommt und einen schönen Blick auf das Wasser hat. Ahanu nutzt die Stellen natürlich auf seine Weise.
Der Spaziergang fand bei durchwachsenem Wetter statt, ich war ganz allein in völliger Stille. So konnte ich mch wieder fangen und dachte dabei an die schönen Momente, die wir gemeinsam in der Gegend verbracht haben.
Wieder daheim konnte ich noch von meinem Tags zuvor gebackenen "Oma´s Sandkuchen" ein paar Stück naschen, das hat auch geholfen.
Nachmittags habe ich während der Gartenarbeit noch meinen ersten eigenen Kopfsalat geerntet, den gibt es heute am Abend als Nachspeise zum Fußball. Das geht schnell, ebenso wie die Schinken-Käse Röllchen aus Blätterteig als Hauptgang.
Heute habe ich noch beim Spaziergang am Kanal mit Ahanu für die Enten einen Eimer voll Entengrütze geholt, damit diese auch mal ein Leckerli haben. Die stürzen sich immer drauf.
Aber auch meine Hühner habe ich noch bedacht, mit einer Schale hartgekochter, kleingehackter Enteneier mit Haferflocken. Auch die ist inzwischen alle. Lustig bei den Enten war gestern Abend die Begebenheit, das 2 von den Jungenten -warum auch immer- wieder mal in den großen Stall reingegangen sind. Der Erpel fackelte nicht lange, wackelte in den Stall rein und warf die beiden ruckzuck raus.
Sie watschelten dann zum kleinen Stall, wo sie jetzt nunmal hingehören. So passt das jetzt und es gibt keinen Stress mehr.


Oma´s Sandkuchen


ein Weißstorch gegenüber, heute gesehen


lecker Entengrütze...


Ahanu im Profil...


begutachtet das Entenfutter...

Nickname 30.06.2014, 18.59 | (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Captcha Abfrage



Maria
Schon so lange haben wir nichts mehr von Herrn Hofgeschnatter gehört.
Hoffentlich geht es ihm gut?
Bitte melde dich doch wieder mal kurz!
Alles Gute!
:1hunde:
25.9.2017-20:48
Dolinda
Ich finde es beschämend, auf welchem untersten Niveau sich hier artikuliert wird. Es ist einzig und allein Herrn Hofgeschnatters eigene Entscheidung, ob er nun weiter macht oder nicht.
29.7.2017-19:50
Ingrid
Hab leider beim Namen eingeben nicht aufgepasst!
29.7.2017-18:43
NIngridame
Moni, ich glaube du hast sie nicht mehr alle!
29.7.2017-18:40
Moni
Sagt mal ngrid und Simone, habt Ihr sie eigentlich noch alle??? Die eine schreibt Klarname und vollständige Adresse mit Tel.Nr. hier rein, die ander führt sich auf, als ob sie ein Recht dazu hätte, daß hier weiter geschrieben wird. Habt Ihr Grazien Euch eigentlich mal seinen Blogbeitra GENAU durchgelesen? Das, und einige Einträge früher lassen mich sehr auf Depressionen schließen. Ich würde Euch dringend empfehlen, Euch mit diesem Thema mal auseinander zu setzen, beov ihr iter so nen Bullshit hier von Euch gebt. Ich für meinen Teil h eher Angst um Herrn Hofgeschnatter
28.7.2017-21:32




deko2.jpg