Hofgeschnatter
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Besucher online
2017
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

ahanu_profil2.jpg

Ahanu

macht aus unserem guten Duo

ein unschlagbares Trio







...........

Huettenhilfe Forum - Banner 130x130

 
...........



Hofgeschnatter_Clip.gif

 
  

huhn3.jpg

 

Statistik
Einträge ges.: 517
ø pro Tag: 0,3
Kommentare: 2618
ø pro Eintrag: 5,1
Online seit dem: 19.03.2013
in Tagen: 1531

Brigitte:
Echt guter Artikel, DankeLiebe Grüße
...mehr

Webschmetterling:
Schilddrüsenüberfunktion (Katzen ab 8 Jahre h
...mehr

Webschmetterling:
Eine sehr traurige Geschichte :-(Nun hoffe ic
...mehr

Claudia:
Ach das tut mir leid zu lesen von Pebbles. La
...mehr

beatenr:
Schaf müsste man sein, jedenfalls manchmal...
...mehr

Ausgewählter Beitrag

Der Garten ruft...

...seit dem letzten Wochenende ist es hier schön mild geworden, die ersten Schwalben sind eingezogen, überall piept und zwitschert es, will sagen ES IST FRÜHLING!!

So ruft nun der Garten und der Herr Hofgeschnatter hat schon mal:
  • die Hochbeete abgedeckt, Stallmist ausgebracht und durchgearbeitet
  • Laub im Garten aufgeharkt
  • das große Erdbeerbeet durchgesehen und vom Unkraut befreit
  • Stallmist auf die Bodenbeete ausgebracht
  • mittels einer geliehenen Motorhacke (Danke an den Nachbarn) die 3 Beete durchgearbeitet
  • ein Beet mit Pflanzkartoffeln belegt
  • den Gartenwassertank aufgefüllt
nun geht es die Tage noch in eine Gärtnerei wo ich einige Küchenkräuter einkaufen werde, nämlich Petersilie, Oregano, Rosmarin und Basilikum. Damit kann ich erstmal das Kräuterbeet wieder aktivieren. Schnittlauch und Majoran und Thymian haben den Winter überstanden.

Außerdem hole ich dort noch ein paar Blumentöpfe für die Grabstelle meiner lieben Frau Hofgeschnatter (schnief..) Vor Kurzem habe ich auf dem Friedhof "Klar Schiff" gemacht und soweit alles vorbereitet. Bei dieser Arbeit stehe ich immer neben mir und kann es immer noch nicht so richtig fassen, was ich da eigentlich mache...


es geht los...


die erste Bahn ist geschafft...


ein Beet von Dreien ist durchgehackt


auf gehts zum Legen der Pflanzkartoffeln






Nickname 06.04.2016, 19.55

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.











Kommentare zu diesem Beitrag

3. von beatenr

sehr anschauliche Bilder, und schön klar beschrieben - wenn ich einen Garten hätte, könnte ich alles Schritt für Schritt nacharbeiten. Jedenfalls macht es Freude, das zu lesen und zu sehen! DANKE!

vom 07.05.2016, 21.25
2. von trix

Hoi hoi, super vorbereitet. Bei uns geht's auch los im Garten. Ich möchte noch fragen, wie sich die beiden Hennen eingelebt haben und ob sie schon integriert sind?
Liebe Grüsse aus der Schweiz

vom 07.04.2016, 14.52
Antwort von Nickname:

Hallo Trix, Danke der Nachfrage..
.
ja, den beiden neuen Hühnchen geht es gut. Mittlerweile gehen sie alleine in den Stall rein und raus, das ist schon mal wichtig. 

lieben Gruß vom Herrn Hofgeschnatter

1. von menzeline

Gartenarbeit, erinnert mich immer an meinen Vater, der hat früher auch immer alles mögliche im Garten angepflanzt unter anderm Frühkartoffeln, Grünkohl, Rosenkohl, 2 Spargelbeete und vieles mehr.
Meine beiden Elternteile leben schon lange nicht mehr und ich persönlich habe keinen Garten, nur einen Balkon, da habe ich nicht viel zu tun.
Ein Garten macht viel Freude, aber auch sehr viel Arbeit und Sie haben ja heute schon einiges geschafft.
Da kann ich Ihnen nur die Daumen drücken, dass alles gut gedeiht und Sie eine erfolgreiche Ernte erzielen.
Viele Grüße
menzeline

vom 06.04.2016, 21.21
Suche
Es wird in allen
Einträgen gesucht.

Captcha Abfrage



Carola (Fürth)
Schliesse mich meiner Namensvetterin Carola und Anne an. Es ist wirklich nicht grad fair, den treuen Lesern gegenüber. Ein kleiner Satz, ein Piepston würden ja genügen. Schade, aber wohl nicht zu ändern ... :ente2:
8.3.2017-13:19
Anne
Selbstverständlich muss er nichts erklären aber es wäre nur fair allen Lesern gegenüber die jahrelang hier mitlesen und mitleiden mal ein kurzes Statement zu geben. Es machen sich schließlich viele Sorgen..
8.3.2017-8:55
sennefee
Lieber Uwe!
Es ist d e i n Blog und einzig d u entscheidest, w a n n und w a s du schreibst!
Ich würde auch gern neues vom Herrn Hofgeschnatter lesen. -
Erklären mußt du nichts!
Liebe Grüße nach Haage
7.3.2017-21:01
Simone
Bei Amazon steht seine Telefonnummer. Hat jemand Lust und Mut ihn anzurufen?
Inhaber: Uwe Möller Dorfstr. 26 D-14662 Mühlenberge OT Haage

Tel: 033238-80290 Fax: 033238-80291 e-mail: uwemoeller.office@mailbox.org
7.3.2017-15:05
susanne
Lieber Herr Hofgeschnatter, ich mache mir Sorgen um Sie!
bitte bitte melden Sie sich wieder
7.3.2017-10:53




deko2.jpg