Hofgeschnatter
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Besucher online
2017
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

ahanu_profil2.jpg

Ahanu

macht aus unserem guten Duo

ein unschlagbares Trio







...........

Huettenhilfe Forum - Banner 130x130

 
...........



Hofgeschnatter_Clip.gif

 
  

huhn3.jpg

 

Statistik
Einträge ges.: 517
ø pro Tag: 0,3
Kommentare: 2618
ø pro Eintrag: 5,1
Online seit dem: 19.03.2013
in Tagen: 1531

Brigitte:
Echt guter Artikel, DankeLiebe Grüße
...mehr

Webschmetterling:
Schilddrüsenüberfunktion (Katzen ab 8 Jahre h
...mehr

Webschmetterling:
Eine sehr traurige Geschichte :-(Nun hoffe ic
...mehr

Claudia:
Ach das tut mir leid zu lesen von Pebbles. La
...mehr

beatenr:
Schaf müsste man sein, jedenfalls manchmal...
...mehr

Ausgewählter Beitrag

Ein Trost...

...nach dem Verlust meines lieben Gretchens ist der Anblick der übrigen Schafe. Gerade heute am Morgen bei Sonnenschein war es doch versöhnlich, die Tiere so zu sehen. So komme ich besser mit dem Schicksal vom Gretchen klar. 

Gerade das Abholen des toten Tieres am nächsten Morgen durch die "Entsorgungsfirma" war nicht so leicht für mich zu ertragen. Da kommt dann so ein großer LKW mit einem wortkargen Mitarbeiter und dann läuft das routiniert ab. Wir haben das tote Schaf im Stall gemeinsam auf die bereitgestellte Schubkarre gehoben und dann sind wir zur Straße direkt an die Rückseite des LKW. Dort fährt dann die Laderampe hinunter, das Tier wird angekettet und mittels Seilwinde in das Fahrzeug gezogen. Das ist nicht so leicht zu ertragen, aber anders geht es nicht. Obwohl die Firma recht früh da war, befanden sich bereits 2 Kühe und ein Kalb in dem Fahrzeug drin. 

Tja, das Leben muß weitergehen...

Zum Trost ein paar Fotos von heute in der Früh von meinen Schafen


Leana immer vorne weg


die Zora


mein altes "Finchen" in der Sonne


an der Futterraufe





Nickname 04.03.2016, 17.44

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.











Kommentare zu diesem Beitrag

4. von beatenr

schöne Bilder von frohen Tieren! ))))))

vom 05.03.2016, 20.10
3. von Webschmetterling

Lieber Herr Hofgeschnatter,

die Abholung wäre mir auch sehr ans Herz gegangen. :-(

Leana🐑, Zora🐑 und Finchen🐑 schauen lieb in die Kamera. Sie genießen die Sonne, das Futter und überhaupt schauen sie ganz zufrieden drein. Ja, das ist schon tröstend.
Die Futteraufe finde ich klasse, die hatte ich noch nie gesehen (meine ich).

Hab ein gutes Wochenende und sei ganz lieb gegrüßt
vom Webschmetterling

vom 05.03.2016, 17.53
2. von Anne

Danke für die "tröstenden" Fotos Deiner Schäfchen. Sie gucken alle drei ganz keck und selbstbewusst in die Welt.
Es war bestimmt übel, den Abtransport Deines Gretchens mitzuerlebem... Ich hoffe aber, dass Dich das muntere Trio wirklich ein bisschen trösten kann!
Ein liebevolles Wochenende für euch also...
Anne🐑🐑🐏

vom 05.03.2016, 07.00
1. von Birgit

Das ist wirklich so traurig mit Gretchen, das tut mir auch so leid.

Wobei die Abholprozedur, die Du beschrieben hast, noch harmlos ist. Bei den "Kuhabholern", die bei den Landwirten in unserem Dorf erscheinen, geht es noch sehr viel haarsträubender zu.

Schön, dass die übrigen Schafe es so gut haben.

Liebe Grüße

von Birgit

vom 04.03.2016, 20.15
Suche
Es wird in allen
Einträgen gesucht.

Captcha Abfrage



Carola (Fürth)
Schliesse mich meiner Namensvetterin Carola und Anne an. Es ist wirklich nicht grad fair, den treuen Lesern gegenüber. Ein kleiner Satz, ein Piepston würden ja genügen. Schade, aber wohl nicht zu ändern ... :ente2:
8.3.2017-13:19
Anne
Selbstverständlich muss er nichts erklären aber es wäre nur fair allen Lesern gegenüber die jahrelang hier mitlesen und mitleiden mal ein kurzes Statement zu geben. Es machen sich schließlich viele Sorgen..
8.3.2017-8:55
sennefee
Lieber Uwe!
Es ist d e i n Blog und einzig d u entscheidest, w a n n und w a s du schreibst!
Ich würde auch gern neues vom Herrn Hofgeschnatter lesen. -
Erklären mußt du nichts!
Liebe Grüße nach Haage
7.3.2017-21:01
Simone
Bei Amazon steht seine Telefonnummer. Hat jemand Lust und Mut ihn anzurufen?
Inhaber: Uwe Möller Dorfstr. 26 D-14662 Mühlenberge OT Haage

Tel: 033238-80290 Fax: 033238-80291 e-mail: uwemoeller.office@mailbox.org
7.3.2017-15:05
susanne
Lieber Herr Hofgeschnatter, ich mache mir Sorgen um Sie!
bitte bitte melden Sie sich wieder
7.3.2017-10:53




deko2.jpg