Hofgeschnatter
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Besucher online
2017
<<< April >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930

ahanu_profil2.jpg

Ahanu

macht aus unserem guten Duo

ein unschlagbares Trio







...........

Huettenhilfe Forum - Banner 130x130

 
...........



Hofgeschnatter_Clip.gif

 
  

huhn3.jpg

 

Statistik
Einträge ges.: 517
ø pro Tag: 0,3
Kommentare: 2618
ø pro Eintrag: 5,1
Online seit dem: 19.03.2013
in Tagen: 1497

Brigitte:
Echt guter Artikel, DankeLiebe Grüße
...mehr

Webschmetterling:
Schilddrüsenüberfunktion (Katzen ab 8 Jahre h
...mehr

Webschmetterling:
Eine sehr traurige Geschichte :-(Nun hoffe ic
...mehr

Claudia:
Ach das tut mir leid zu lesen von Pebbles. La
...mehr

beatenr:
Schaf müsste man sein, jedenfalls manchmal...
...mehr

Ausgewählter Beitrag

Schaut mal...

...mein Hochbeet mit den Kräutern ist schon ziemlich gut bestückt. 

Einiges hat den Winter überstanden, aber das Meiste ist nun neu eingepflanzt. Vor Allem ital. Kräuter wie Rosmarin, Thymian oder Oregano sind mir wichtig.

Im Garten sieht es schon ganz gut aus, jetzt muß ich noch die Gartenpumpe anschliessen und dann weitere Beete bestücken. Auch wächst das Gras schon wieder hoch und muß bald gemäht werden. 

Wichtig wird jetzt Ende April das Tomatenbeet zu bestücken. Außerdem plane ich das Pflanzen eines Pfirsichbaums. Ich habe in der Gärtnerei schon mal vorgefühlt. Wir hatten früher schon mal einen Baum, der jedoch durch die Last seiner Früchte über die Zeit zerbrochen ist. Wahrscheinlich haben wir nicht genug aufgepaßt. Ich habe einen Platz im Garten, der mit 3 alten Blaubeersträuchern bepflanzt ist, die jedoch seit Jahren sehr mickrig sind, was wahrscheinlich am unpassenden Boden liegt. da ich im Garten aber insgesamt genug Beerensträucher habe, wäre das eine Idee, die frei werdende Fläche mit einem Pfirsichbäumchen zu füllen. Außerdem waren die selbst geernteten Exemplare immer äußerst lecker gewesen.


mein Kräuterhochbeet 


daneben, auch der Rhabarber sprießt schon kräftig los

15.04.2016, 19.04

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.











Kommentare zu diesem Beitrag

3. von beatenr

das schaut ja super aus - was Du alles kannst!

vom 07.05.2016, 21.23
2. von Birgit

Das Kräuterhochbeet ist toll - wir werden es wahrscheinlich dieses Jahr im "neuen" Garten noch nicht schaffen, ein Hochbeet zu bauen. Wir haben eine Menge Kräuter in Töpfen, die den Umzug und den Winter gut überstanden haben. Estragon, Schnittlauch, Thymian, Rosmarin, Majoran und Eberraute sind auf jeden Fall dabei. Und Basilikum und Tomaten habe ich zum ersten Mal auf der Fensterbank vorgezogen - bin gespannt, ob was draus wird.

Liebe Grüße

von Birgit

vom 16.04.2016, 20.56
1. von

Das Kräuterhochbeet sieht sehr ordentlich aus und ist auch noch sehr übersichtlich, da sieht man auf einen Blick, was alles drin ist. Finde ich gut.
Rhabarber, dass scheint eine reichliche Ernte zu werden, was machen Sie damit. Nehme an Kompott und Marmelade.
Viele Grüße
menzeline

vom 16.04.2016, 11.56
Suche
Es wird in allen
Einträgen gesucht.

Captcha Abfrage



Carola (Fürth)
Schliesse mich meiner Namensvetterin Carola und Anne an. Es ist wirklich nicht grad fair, den treuen Lesern gegenüber. Ein kleiner Satz, ein Piepston würden ja genügen. Schade, aber wohl nicht zu ändern ... :ente2:
8.3.2017-13:19
Anne
Selbstverständlich muss er nichts erklären aber es wäre nur fair allen Lesern gegenüber die jahrelang hier mitlesen und mitleiden mal ein kurzes Statement zu geben. Es machen sich schließlich viele Sorgen..
8.3.2017-8:55
sennefee
Lieber Uwe!
Es ist d e i n Blog und einzig d u entscheidest, w a n n und w a s du schreibst!
Ich würde auch gern neues vom Herrn Hofgeschnatter lesen. -
Erklären mußt du nichts!
Liebe Grüße nach Haage
7.3.2017-21:01
Simone
Bei Amazon steht seine Telefonnummer. Hat jemand Lust und Mut ihn anzurufen?
Inhaber: Uwe Möller Dorfstr. 26 D-14662 Mühlenberge OT Haage

Tel: 033238-80290 Fax: 033238-80291 e-mail: uwemoeller.office@mailbox.org
7.3.2017-15:05
susanne
Lieber Herr Hofgeschnatter, ich mache mir Sorgen um Sie!
bitte bitte melden Sie sich wieder
7.3.2017-10:53




deko2.jpg